So verwendest du Matrixkonstanten in Excel

Im Standard werden Matrizen in Excel als Zellbereiche eingegeben, z.B. A3:C15.

Möglich ist aber auch, die Inhalte der Matrizen durch konstante Werte einzugeben. Diese werden Matrixkonstanten genannt.

Wann macht es Sinn, so vorzugehen? Z.B. dann, wenn Berechnungen mit Werten durchgeführt werden sollen, die in einer Tabelle nicht sichtbar sein sollen.

In diesem Beitrag zeige ich, wie das geht.

Weiterlesen „So verwendest du Matrixkonstanten in Excel“

Advertisements