short + flush 08 / 2015

Die heutigen Kurzbeiträge haben diese Themen zum Inhalt:

– Excel-Übertrag
– Grafiken und Fotos erzeugen
– Zahlenformate umschalten

Weiterlesen „short + flush 08 / 2015“

Advertisements

27 Formeln zur INDEX-Funktion (Matrixversion) in Excel

Die Index-Funktion von Excel gehört zur Kategorie der Nachschlage- und Verweisfunktionen.
In der Excel-Hilfe ist zur Erläuterung zu lesen:
„Gibt den Wert eines Elements in einer Tabelle oder einer Matrix zurück, das innerhalb der Matrix die Position einnimmt, die durch die für die Zeile sowie die Spalte angegebenen Indizes festgelegt ist.“
Interessant an der INDEX-Funktion ist, dass sie in zwei Versionen nutzbar ist, diese sind:
– Matrixversion
– Bezugsversion
In diesem Beitrag geht es nur um die Matrixversion.

Weiterlesen „27 Formeln zur INDEX-Funktion (Matrixversion) in Excel“

So findest Du mit bedingter Formatierung Übereinstimmungen

Vor einiger Zeit fragte mich ein Psychologe, ob man mit Excel feststellen kann, wieviel Übereinstimmungen es bei der Auswertung einer Umfrage zwischen zwei Auswertungsbögen gibt.

Ich habe mich über diese Anfrage gefreut, weil Psychologen üblicherweise mit dem Programm SPSS arbeiten und weniger oder gar nicht mit Excel.

Weiterlesen „So findest Du mit bedingter Formatierung Übereinstimmungen“

Textaufgaben in Mathematik mit Excel lösen

Wenn ich mal weit zurückdenke, Textaufgaben in Mathematik waren oftmals der Horror für uns Schüler.
Das wird heute nicht viel anders sein.
Warum ist das so?
Eine klare Rechenaufgabe wie z.B.
Formel1
Ist für die meisten Schüler kein Problem.
Bei einer Textaufgabe muss diese Gleichung aber erst gefunden werde, eben aus dem Text heraus. Der Text muss also zunächst verstanden und dann in eine Formel umgesetzt werden. Und das scheint das Problem zu sein, zu verstehen und zu deuten, was der Fragesteller wissen will.

Weiterlesen „Textaufgaben in Mathematik mit Excel lösen“

Wie Du in VBA Schleifen die Arbeit machen lassen kannst (Teil V)

Teil V der Artikelserie um die VBA-Programmierung von Schleifen widmet sich den While-Wend- und den For-Each-Schleifen. Letztendlich geht es auch hier darum, Verarbeitungsvorgänge automatisch zu wiederholen.

Weiterlesen „Wie Du in VBA Schleifen die Arbeit machen lassen kannst (Teil V)“

Sparen mit Excel und finanzmathematischen Funktionen

Beim Thema Finanzmathematik wird es so manchem Leser vielleicht eiskalt den Rücken herunter laufen. Doch keine Angst, es geht in diesem Artikel nicht um sämtliche Funktionen dieser Kategorie, Excel 2007 hat davon immerhin 53.
Es geht hier nur um fünf Funktionen, nämlich BW (Barwert), ZINS (Zinssatz), ZZR (Zahlungszeitraum), RMZ (regelmäßiger Zahlbetrag) und ZW (Zukunfts- oder Endwert). Das sind Funktionen, die auch für den privaten Bereich durchaus nützlich sein können.

Weiterlesen „Sparen mit Excel und finanzmathematischen Funktionen“

short + flush 07 / 2015

Short + flush heißt kurz + bündig. Drei Themen habe ich dazu ausgesucht. Du magst das eine oder andere bereits kennen. Nun, das Risiko muss ich eingehen, solange ich nicht genau weiß, was meine Leser denn so lesen möchten.

Die Themen sind:

– Das Steuerlement „Kontrollkästchen“
– Zellwerte mit einem Wert multiplizieren, dividieren, addieren, subtrahieren
– Was andere Excel-Blogs geschrieben haben

Weiterlesen „short + flush 07 / 2015“