Datenüberprüfung in Excel: Eingabe- und Fehlermeldungen

Die Datenüberprüfung findest du in Excel 2016 im Menü Daten unter den Datentools.

Neben den Einstellungen, z.B. das Zulassen eines jeden Wertes, nur einer ganzen Zahl, einer Liste oder eines Datums, kannst du Eingabemeldungen und Fehlermeldungen definieren.

Zu den Einstellungen findest du im Blog bereits einige Beiträge, z.B. diesen:
Datenüberprüfung: Liste zulassen

In diesem Beitrag geht es nur um mögliche Eingabe- und Fehlermeldungen.

Weiterlesen „Datenüberprüfung in Excel: Eingabe- und Fehlermeldungen“

Objekte in Excel-Arbeitsmappen positionieren

Objekte, die in einer Excel-Arbeitsmappe angeordnet werden können, sind z.B. Diagramme, Grafiken, Textfelder, Autoformen, Bilder, Screenshots und SmartArt-Grafiken.

Im Beitrag siehst du, wie Objekte an einer bestimmten Stelle eines Arbeitsblattes angeordnet werden können.

Weiterlesen „Objekte in Excel-Arbeitsmappen positionieren“

Spezialfilter in Excel

Oftmals reicht die normale Filterfunktion von Excel nicht aus, bestimmte Aussagen zu treffen.

In nachfolgender Umsatzliste kann nur nach dem Monat und / oder der Umsatzhöhe gefiltert werden. Ein Filtern nach der Umsatzhöhe macht nicht viel Sinn, denn Du musst exakte Werte auswählen, die dann gezeigt werden.

In Excel gibt es eine weitere Filterfunktion, den Spezialfilter. Hiermit beschäftigt sich der Beitrag.

Weiterlesen „Spezialfilter in Excel“

Wege in Excel zum Vorgänger oder Nachfolger

Für eine Excellösung ist es von existentieller Bedeutung, dass die Vorgänger und Nachfolger eines Zellwertes richtig sind. Allerdings nur dann, wenn eine Zelle einen Bezug und/oder eine Formel enthält.

Ein Vorgänger ist der Wert einer anderen Zelle, auf den in der zu untersuchenden Zelle zugegriffen wird.

Der Nachfolger wiederum greift auf den Wert in der zu untersuchenden Zelle zu.

Der Beitrag stellt ein paar Möglichkeiten vor, die Vorgänger und Nachfolger zu finden.

Weiterlesen „Wege in Excel zum Vorgänger oder Nachfolger“

5 Wege, in Excel eine Funktion aufzurufen

Funktionen sind aus Excel nicht wegzudenken. Bei allem, wozu Excel genutzt wird, sind sie nahezu unverzichtbar.

Dieser Beitrag zeigt 4 Möglichkeiten, Funktionen aufzurufen.

Weiterlesen „5 Wege, in Excel eine Funktion aufzurufen“

Manuelles Gliedern in Excel

Das automatische Gliedern hatte ich Dir in den Kurzbeiträgen „Excel-Minis …. / 2018“ vorgestellt. Zum Gliedern mit dem Teilergebnis habe ich kürzlich einen Beitrag geschrieben.

Eine Datenliste kannst Du natürlich auch manuell gliedern. Wie das geht und worauf Du achten solltest, liest Du in diesem Beitrag. Weiterlesen „Manuelles Gliedern in Excel“

Gliedern in Excel mit dem Teilergebnis

Wenn Du umfangreiche Verkaufs- oder Umsatzlisten hast, besteht in der Regel auch der Wunsch, diese Listen nach Produkt, Verkaufsort, Bundesland, Datum oder Umsatzhöhe zu gliedern.

Das kannst Du sehr gut mit einer Pivottabelle tun. Erste Schritte dazu habe ich Dir hier gezeigt.

Eine weitere Möglichkeit ist das Gliedern der Tabelle. In diesem Beitrag geht es um die Gliederung mit der Funktion Teilergebnis.

Weiterlesen „Gliedern in Excel mit dem Teilergebnis“