Verbrauchskontrolle mit Excel: Strom, Wasser, Abwasser, Gas

Die laufenden Kosten für Strom, Wasser, Abwasser und Gas machen einen erheblichen Anteil am Haushaltsbudget aus. Da liegt es nahe, die Verbräuche laufend im Auge zu behalten, um ggf. gegensteuern zu können.

Im Beitrag zeige ich eine Möglichkeit, wie in einer Excel-Arbeitsmappe die Zählerstände erfasst und die bis dahin aufgelaufenen Kosten berechnet werden.

Weiterlesen „Verbrauchskontrolle mit Excel: Strom, Wasser, Abwasser, Gas“

Advertisements

Selbstkostenkalkulation mit Excel

Kostenrechnung und Kalkulation sind ein Teil der Betriebswirtschaft.

Die Selbstkostenkalkulation greift auf Daten der Vollkostenrechnung zurück, die versucht, mittels Kostenstellen und Verteilungsschlüsseln Kosten verursachungsgerecht auf Kostenträger zu verteilen.

Im Verfahren werden die Selbstkosten je Mengeneinheit eines Produktes ermittelt, Selbstkosten sind die Vorstufe zur Kalkulation eines Verkaufspreises.

Der Beitrag zeigt die Umsetzung des Kalkulationsschemas mit Excel.

Weiterlesen „Selbstkostenkalkulation mit Excel“

Der Szenario-Manager in Excel

Unternehmen sind bestrebt, ihren Gewinn zu maximieren oder zumindestens auf einem relativen Niveau zu halten, z.B. 10% vom Umsatz.

Der Gewinn berechnet sich ganz grob aus den Erträgen abzgl. den Aufwendungen.

Erträge – Aufwendungen = Gewinn

Der Beitrag zeigt, wie in Verhandlungen mit dem Szenario-Manager auf einen hohen Gewinn hingewirkt werden kann.

Weiterlesen „Der Szenario-Manager in Excel“

Investitionsrechnung mit der Annuitätenmethode in Excel

Die dritte Methode, die ich dir im Rahmen der kleinen Serie zu den Investitionsrechnungen vorstellen möchte, ist die Annuitätenmethode.

Sie eignet sich insbesondere, um Investitionsalternativen zu vergleichen und baut ebenfalls auf der Kapitalwertmethode auf.

Weiterlesen „Investitionsrechnung mit der Annuitätenmethode in Excel“

Investitionsrechnung mit der Internen Zinsfußmethode in Excel

In diesem Beitrag will ich zeigen, wie die Vorteilhaftigkeit einer Investition mit der Internen Zinsfußmethode berechnet werden kann.

Und das auch wieder mit Excel.

Weiterlesen „Investitionsrechnung mit der Internen Zinsfußmethode in Excel“

Investitionsrechnung mit der Kapitalwertmethode in Excel

Wie im Artikel „Eine Einführung in Investitionsrechnungen mit Excel“ angekündigt, will ich dir in diesem Beitrag zeigen, wie die Vorteilhaftigkeit einer Investition mit der sogenannten Kapitalwertmethode berechnet werden kann.

Wie das mit Excel gemacht werden kann, zeige ich auf zwei Wegen.

Weiterlesen „Investitionsrechnung mit der Kapitalwertmethode in Excel“

Eine Einführung in Investitionsrechnungen mit Excel

Investitionen gehören sachlich in die betriebswirtschaftliche Disziplin Finanzwirtschaft. Daraus ergibt sich sofort die Frage, was unter Finanzwirtschaft zu verstehen ist.

Wikipedia beschreibt dies in einem Satz so:

„Die Finanzwirtschaft umfasst in der Betriebswirtschaftslehre als Oberbegriff die Finanzierung (Kapitalbeschaffung), Investition (Kapitalverwendung), den Zahlungsverkehr und das Risikomanagement im Rahmen der Unternehmensfinanzierung.“ [1]

Aber keine Angst, dies wird keine betriebswirtschaftliche Abhandlung. Es wird auch in diesen Beiträgen grundsätzlich um Excel gehen. Nur sollte der Leser wissen, wo dieses Thema fachlich einzuordnen ist.

Weiterlesen „Eine Einführung in Investitionsrechnungen mit Excel“