Blog Clevercalcul macht eine Pause

Den Gedanken, seinen Blog für immer zu schließen, hat bestimmt schon der eine oder andere Blogger gehabt.

Ich selbst bin auch immer wieder mal in einer solchen Phase. Dabei gab es solche Überlegungen wie

  • immer weniger schreiben und veröffentlichen und den Blog langsam sterben lassen
  • den Blog radikal schließen und löschen
  • das Ende in einem Vierteljahr höflich anzukündigen

Doch was tut sich ein Blogger damit selbst an? Jahrelang hat er sich bemüht, Themen zu suchen, zu beschreiben und es seiner Zielgruppe recht zu machen. Das hat viel Zeit und Kraft gekostet. Das hat auch den Umgang mit Kommentaren, die nicht immer nur positiv waren, erfordert.

Das hat aber auch Kontakte mit Gleichgesinnten gebracht. Das hat treue Follower gebracht, die dem Blog von Anbeginn an gefolgt sind.

Nein, das möchte ich eigentlich nicht missen.

Im Jahr 2015 habe ich meinen ersten Beitrag in diesem Blog veröffentlich. Seitdem sind fast sieben Jahre vergangen. Der Blog enthält nun so um die 300 Beiträge, alle zum Thema Excel. Dabei sind bei weitem nicht alle denkbaren Themen enthalten.

Vieles habe ich noch gar nicht in meine Planung aufgenommen. Da warten noch etliche Funktionen darauf, bekannt gemacht zu werden, ebenso viele Diagrammarten. Noch gar nicht angefasst habe ich die Themen rund um Power Query, Power Pivot usw.

Immer wieder kamen neue Excel-Versionen auf den Markt. Ich habe mit Excel 2007 begonnen, irgendwann auf Excel 2016 und zuletzt auf Excel 2019 gewechselt.

Für den Umstieg auf Microsoft 365 habe ich mich bisher nicht entscheiden können und werde es wohl auch nicht tun. Dadurch fehlen mir natürlich viele neue Funktionen, die ich nicht in meine Arbeit einbeziehen kann. Auch das war übrigens ein Grund für meine anfänglichen Überlegungen.

Genug der Vorrede. Ich werde den Blog nicht schließen, sondern uns eine Pause gönnen. Wie lang diese sein wird, weiß ich noch nicht zu sagen. Falls es weiter Kommentare und Anfragen geben sollte, werde ich diese natürlich beantworten. Auch werde ich weiter im Hintergrund am Blog arbeiten, es gibt noch einiges zu tun.

Parallel dazu werde ich nach Themen für künftige Beiträge suchen. Und irgendwann geht es dann vielleicht wieder los.

Bis dahin sage ich danke an alle, die mich bisher unterstützt haben und

Tschüß

Bildquelle:

lizenzfreies bild für pause – Bing images

Welche Blogbeiträge in 2020 am meisten aufgerufen wurden

Das Jahr 2020 ist vorüber Für viele ein schlimmes Jahr. Doch darüber will ich nicht schreiben.

Für meinen Blog Clevercalcul war es wieder ein erfolgreiches Jahr. Vor allem haben es die älteren Beiträge geschafft, vielfach aufgerufen und gelesen zu werden.

Dies waren die TOP 10 der am meisten gelesenen Beiträge in 2020:

Platz 10:

4 Möglichkeiten, die Excel-Funktion BEREICH.VERSCHIEBEN zu nutzen

Platz 9:

VBA-Eigenschaften: Farben einsetzen

Platz 8:

Verbrauchskontrolle mit Excel: Strom, Wasser, Abwasser, Gas

Platz 7:

So lässt sich die Funktion SUMMENPRODUKT nutzen, 13 Fälle

Platz 6:

VBA-Methoden: Eine Datei neu erstellen und speichern als

Platz 5:

Wo treffen sich zwei Autos?

Platz 4:

VBA: Bereiche mit Range und Cells ansprechen

Platz 3:

VBA-Steuerelemente: Eine ComboBox anlegen, füllen und verwenden

Platz 2:

3 Verweisfunktionen von Excel, die du kennen solltest

Platz 1:

So verwendest du die Excel-Funktionen ZEILE, SPALTE, ADRESSE

Vielen Dank an alle Leser, die Interesse an diesen Beiträgen hatten.

Quelle Beitragsbild:

bild siegertreppchen – Bing images

5 Jahre Excel-Blog „Clevercalcul“, Abschied?

Als ich exakt heute vor 5 Jahren den Excel-Blog startete, war ich völlig unerfahren im Umgang mit WordPress und dem Bloggen. Dennoch habe ich es einfach getan.

Den Aufbau eines Blogs habe ich als ein Projekt, als einen Selbstversuch betrachtet. Im Stillen war der Plan, etwa 5 Jahre durchzuhalten.

Weiterlesen „5 Jahre Excel-Blog „Clevercalcul“, Abschied?“

Welche Blogbeiträge in 2019 am meisten aufgerufen wurden

Das Jahr 2019 ist Geschichte. Für meinen Blog war es wiederum ein erfolgreiches Jahr. Neben älteren Beiträgen, meinen Evergreens, haben weitere Beiträge die Gunst der Leser erobert.

Dies waren die TOP 20 in 2019:

Weiterlesen „Welche Blogbeiträge in 2019 am meisten aufgerufen wurden“

Welche Blogbeiträge in 2018 am meisten aufgerufen wurden

Vor gut einem Jahr habe ich die Top-10-Liste des Jahres 2017 vorgestellt. Inzwischen ist auch das Jahr 2018 vorbei, so dass ich wieder Bilanz ziehen kann.

Die Liste habe ich wieder nur unter Verwendung der Besucher- und Aufrufzahlen aus der WordPress-Statistik erstellt.

Dies nun waren die am meisten aufgerufenen Beiträge:

10. Wie du einen Ausreißer in deiner Datenreihe findest

Die statistische Auswertung von Datenrehen mit Ausreißern kann zu falschen Bewertungen führen. Der Beitrag zeigt, wie mit der Methode nach Grubbs Ausreißer identifiziert werden können.

9. VBA-Methoden: Eine Datei neu erstellen und speichern als

Wieder hat es ein VBA-Thema in die Bestenliste geschafft. Dateien mit einem Makro auf Knopfdruck neue erstellen und unter dem gewünschten Namen auf einem gewünschten Pfad abspeichern, darum geht es im Beitrag.

8. Netzdiagramme in Excel

Netzdiagramme, auch Spinnendiagramme genannt, werden gern genutzt, um Befragungsergebnisse z.B. zweier Jahre darzustellen. Für die Übersichtlichkeit muss allerdings die Anzahl der Kriterien eingeschränkt werden.

7. So erstellst Du gestapelte Säulendiagramme in Excel

Der Leser erfährt die Unterschiede zwischen einfachen und gestapelten Säulendiagrammen, wie die Reihenfolge der Säulenelemente geändert werden kann u.a.m.

6. Excel-Berechnungen rund um den Kreis

Im Jahr 2017 lag dieser Beitrag noch auf Platz 2 der Liste. Mathematik und erst recht Geometrie sind nicht jedermanns Sache. Dennoch hat dieser Beitrag auch in 2018 viel Interesse gefunden.

5. Wo treffen sich zwei Autos?

Das Thema aus Mathematik / Physik scheint doch bei vielen Lesern Erinnerungen an die Schulzeit geweckt zu haben. Zwei Autos fahren sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten entgegen. Welche Zeit vergeht, bis sie sich treffen und wie viele Kilometer hat jedes Auto zurückgelegt?

4. So lässt sich die Funktion SUMMENPRODUKT nutzen, 13 Fälle

Die Funktion SUMMENPRODUKT ist aufgrund ihrer vielseitigen Einsetzbarkeit eine der beliebtesten Excel-Funktionen. Das war Grund genug, hierzu einen Beitrag zu schreiben. Der Leser findet 13 unterschiedliche Verwendungsbeispiele.

3. So verwendest du die Funktionen ZEILE, SPALTE, ADRESSE

Ich habe nicht wirklich an den Erfolg dieses Beitrages geglaubt. Viele Beispiele zur Anwendung der Funktionen ZEILE und SPALTE haben den Lesern wohl gefallen. Mit der Funktion ADRESSE werden beide Funktionen schließlich noch kombiniert.

2. 3 Verweisfunktionen von Excel, die du kennen solltest

Am Beispiel eines Obst- und Gemüsehandels werden die Funktionen SVERWEIS, WVERWEIS und VERWEIS erläutert und Unterschiede aufgezeigt. Jedoch führen alle drei Funktionen im Beispiel zum gleichen Ergebnis.

1. 4 Möglichkeiten, die Excel-Funktion BEREICH.VERSCHIEBEN zu nutzen

Wie schon im Vorjahr hat dieser Beitrag die meisten Aufrufe erhalten. Zur Erinnerung, im Beitrag werden die Suche nach einem einzelnen Wert, das Bilden von Summen einer Zeile, einer Spalte oder eines Bereiches, das Erzeugen einer Matrix für andere Funktionen, z.B. INDEX, und das Definieren eines Bezugs mit dieser Funktion beschrieben.

Ich sage an dieser Stelle wieder danke an alle Leser, die sich für die Beiträge interessiert haben.

Artikel Nr. 200 – Was nun?

Ich weiß, dass Artikel dieser Art ganz schlecht bei den Lesern ankommen. Das zeigen mir die Aufrufzahlen für mein letztes Resümee im März 2016: „Clevercalcul hat Geburtstag“. [1].

Egal, ich schreibe diesen Artikel trotzdem, hilft er mir doch, die Dinge zu sortieren und zu bewerten.

Weiterlesen „Artikel Nr. 200 – Was nun?“

Die 10 meistgelesenen Beiträge in 2017

Das nunmehr fast dreijährige Bestehen des Blogs ist Grund genug, einmal zu zeigen, welche Artikel die Leser am meisten interessierten. Vorstellen möchte ich die Top10-Liste des Jahres 2017.

Weiterlesen „Die 10 meistgelesenen Beiträge in 2017“

Eine Excel-Buch-Empfehlung

Der Tabellenexperte Martin Weiß hat ein neues Buch geschrieben. Sein Titel ist „Excel Pivot-Tabellen für Dummies. Erschienen ist das Buch erst vor Kurzem im Wiley-VCH Verlag.

Wie ich das Buch sehe, darum geht es in diesem Blogbeitrag.

Weiterlesen „Eine Excel-Buch-Empfehlung“

Clevercalcul hat Geburtstag

Wie schnell doch so ein Jahr vergeht. Genau heute vor einem Jahr, am 22.03.2015, habe ich meinen Blog auf die Menschheit losgelassen.

Wie es dazu kam, wie der Stand ist und was ich vorhabe, dazu versuche ich mich einfach  mal in Storytelling.
Ich habe mich irgendwann für „Der Blog“ entschieden, mit „Das Blog“ komme ich einfach nicht zurecht. Ich hoffe, das ist nicht so schlimm.

Weiterlesen „Clevercalcul hat Geburtstag“

Mit bedingter Formatierung Übereinstimmungen finden (eine Ergänzung)

In meinem Artikel am 07.08.2015 ging es darum, mindestens vier übereinstimmende Kriterien in Datensätzen in einem Auswertungsformular zu finden. Die Lösung ergab sich unter Verwendung der bedingten Formatierung. Allerdings mussten sich die Kriterien zusammenhängend im Datensatz befinden.

Weiterlesen „Mit bedingter Formatierung Übereinstimmungen finden (eine Ergänzung)“