Datenüberprüfung: Liste zulassen

In Punkto „Datenüberprüfung“ hast du bisher die Möglichkeiten „Jeden Wert“ und „Ganze Zahl“ zulassen kennen gelernt.

Die dritte Möglichkeit ist, eine „Liste“ zuzulassen.

Dazu muss natürlich zuerst einmal eine Liste vorhanden sein. Zwei Möglichkeiten zur Erinnerung:

Du schreibst die Inhalte der Liste, z.B. die zwölf Monate, untereinander und markierst den Bereich B5:B16.

liste1

Gehe nun im Menü Formeln auf Namen definieren und fülle die Maske wie folgt aus:

liste2

Nachdem nun die Liste vorhanden ist, markierst du z.B. die Zelle B45 deines Arbeitsblattes und gehst über Daten/Datentools auf die Datenüberprüfung.

Dort wählst du unter „Zulassen“ die „Liste“ aus und trägst unter „Quelle“ die gerade erstellte Liste ein, nämlich „Monate“.

liste3

Die zweite Möglichkeit, eine Liste anzulegen, ist, sie in der Datenüberprüfung direkt anzulegen.

Markiere z.B. die Zelle B72 und rufe über Daten/Datentools die Datenüberprüfung auf.

Lasse „Liste“ zu und schreibe als Quelle die Monate von Januar bis Dezember, ohne Gleichheitszeichen und getrennt mit Semikolon (ohne Leerzeichen).

liste4

Einen Namen trägt diese Liste nicht. Verwenden kannst du sie aber nur in dieser einen Zelle, da du nur diese eine Zelle aktiviert hast.

Sollen mehrere Zellen diese Gültigkeitskriterien erhalten, markiere alle diese Zellen und trage die Kriterien wie zuvor ein.

Möglich ist aber auch, die Zelle mit der entsprechenden Gültigkeit an eine andere Stelle zu kopieren.

 

Advertisements

Autor: Gerhard Pundt

Auf meiner Site https://clevercalcul.wordpress.com geht es um die Tabellenkalkulation mit Excel. Es wird über Funktionen, Diagramme, Basiswissen u.a.m. geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s