Excel-Minis 20160906

Das sind meine Kurzthemen für heute. Du kennst die Inhalte vielleicht schon oder du erinnerst dich wieder oder sie sind tatsächlich neu für dich. Wie dem auch sei, ich würde mich freuen, wenn du etwas Gefallen daran findest und nachprobierst.

1. Wie du in Excel Zellen und Zellbereiche schützt

2. Acht Wege, in Excel zu dividieren

3. Spalte A ist weg! Was nun?

4. Gestapeltes Säulendiagramm mit Davon-Positionen

1. Wie du in Excel Zellen und Zellbereiche schützt

Die Zellen AF83:AF86 sind Eingabefelder. Dagegen sind AC81:AE89, AF81:AG82, AG83:AG86, AF87:AG89 zu schützen, sie dürfen nicht beschrieben werden.

Schutz1

Markiere jetzt die gelb unterlegten Zellen, gehe mit Rechtsklick auf „Zellen formatieren“, dann auf „Schutz“ und entferne den Haken bei „gesperrt“.

Im nächsten Schritt gehst du ins Menü „Überprüfen“, auf „Blatt schützen“ und setzt einen Haken bei „nur nicht gesperrte Zellen auswählen“.

Jetzt wird noch zweimal nach einem Passwort gefragt, gib dort z.B. „hanibal“ ein. Mit OK schließt du nun ab. Damit ist sicher gestellt, dass nur die gelben Zellen beschrieben werden können.

 

2. Acht Wege, in Excel zu dividieren

Zugegeben, dies ist mehr eine Spielerei. In der Praxis wirst du kaum diese Wege nehmen. Zeigen will ich damit nur, dass es auch so geht.

Division1

 

3. Spalte A ist weg! Was nun?

Ist es dir auch schon passiert? Die Spalte A war weg. Ganz so einfach wie jede andere Spalte bekommst du sie nicht wieder zu Gesicht. Was ist also zu tun?

1. Gebe im Namenfeld neben der Bearbeitungsleiste den Wert A1 ein und drücke ENTER.

2. Gehe im Menü Start über Bearbeiten/Suchen und Auswählen auf „Gehe zu“ und gib im Feld Verweis A1 ein. Klicke OK.

3. Gehe im Menü Start/Zellen auf Einfügen und wähle „Blattspalte einfügen“.

Nun ist Spalte A wieder da.

 

4. Gestapeltes Säulendiagramm mit Davon-Positionen

Du hast zwei Projekte mit jeweils drei Kennziffern in Bearbeitung. Die drei Kennziffern sollen je Projekt in einer Säule eines gestapelten Säulendiagramms dargestellt werden.

Säule1

Wenn du daraus jetzt über Einfügen / Diagramme / Säule ein gestapeltes Säulendiagramm erstellst, wird es so aussehen:

Setze in der DATENREIHE-Formel den Plan auf 3, Ist auf 2 und Ist FL auf 1.

Säule3

Das ist nicht das, was du wolltest, denn die Säule von Projekt A endet bei 180000, der Plan war aber 100000. Du musst deshalb etwas umrechnen, baue dir dazu am besten eine zweite Tabelle und gib die Formeln entsprechend ein.

Säule2

Erstelle jetzt das gestapelte Säulendiagramm aus diesen Werten.

Säule4

Jetzt endet das Projekt A kumuliert bei 100000 und Projekt B kumuliert bei 180000. Die Davon-Positionen sind ablesbar.

Falls sich das gestapelte Säulendiagramm nicht wie erwartet erstellt, hier ein kleiner Trick.

Markiere zunächst C82:E83 und erstelle das Diagramm.

Kopiere dann C84:E84 und füge die Daten ins Diagramm ein.

Kopiere zuletzt C85:E85 und verfahre ebenso.

Nun hast du das Diagramm wie in der Ansicht.

Advertisements

Autor: Gerhard Pundt

Auf meiner Site https://clevercalcul.wordpress.com geht es um die Tabellenkalkulation mit Excel. Es wird über Funktionen, Diagramme, Basiswissen u.a.m. geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s